KIT in Köln – das ABNW war dabei

Jun 26, 2018 | ABNW-News

Vom 20.- 23.06.2018 fand in Köln der 14. Kongress für Infektiologie und Tropenmedizin statt. Der KIT gilt als größter deutschsprachiger Kongress dieser Fachrichtungen. Laut den Veranstaltern ist die moderne Medizin geprägt von besseren Möglichkeiten zur Diagnostik, Therapie und Prävention, aber auch von vielen Herausforderungen. Sowohl die Bedeutung multiresistenter Erreger, eine veränderte Dynamik bekannter Erkrankungen als auch klimawandelbedingte Ausbreitung von Vektoren wurden im Rahmen des Kongresses behandelt.

Auch Mitarbeiter des ABNW waren vor Ort um neue Ergebnisse zu präsentieren. Sie sind der Frage nachgegangen, inwieweit ein Unterschied zwischen nosokomial oder ambulant erworbenem VRE in Bezug auf Liegedauer und Outcome besteht. Die Ergebnisse wurden in einer Postersession vorgestellt, das Poster steht zum Download zur Verfügung.