HPV-Impfung – jetzt auch für Jungs

Am 05. Juni 2018 fasste die Ständige Impfkommission (STIKO) den Beschluss, dass eine Impfung gegen Humane-Papillom-Viren (HPV) nun auch für Jungs im Alter von 9 - 14 Jahren angeraten wird. Offiziell wird diese Empfehlung ab Herausgabe des epidemiologischen...

mehr lesen

Masern weiterhin auf dem Vormarsch?

Allein in diesem Jahr sind bereits 233 Masernfälle an das Robert-Koch-Institut gemeldet worden. Im Jahr 2017 wurden mit 930 übermittelten Masernfällen 3-mal mehr als im Vorjahr verzeichnet. Sind Masern wieder auf dem Vormarsch? Ist die von der WHO für Europa...

mehr lesen

Tetravalente Influenzaimpfung

In der Grippesaison 2018/2019 wird die tetravalente Influenzaimpfung in die Schutzimpfungsrichtlinie aufgenommen. Gesetzlich Krankenversicherte können sich also im nächsten Winter mit der Vierfachimpfung gegen Grippe schützen. Der gemeinsame Bundesausschuss reagiert...

mehr lesen

Aktuelles zur Grippewelle

Das Robert-Koch-Institut berichtet nach Auswertung der 9. Kalenderwoche dieses Jahres erstmals von einem Rückgang der Aktivität akuter respiratorischer Erkrankungen in ganz Deutschland. Die labordiagnostisch bestätigten Influenzafälle sind allerdings weiterhin auf...

mehr lesen

Erste Kooperationspartner gewonnen

Für die Umsetzung der Projektziele ist das Antibiotikanetzwerk auf die Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen und Gesundheitsdienstleistern angewiesen. Daher freuen wir uns, dass mit der AOK PLUS, der Krankenhausgesellschaft Sachsen (http://www.kgs-online.de/)...

mehr lesen

Team des Antibiotikanetzwerks komplett

Das Antibiotikanetzwerk hat seine Arbeit vor einem halben Jahr in kleiner Besetzung begonnen. Nunmehr steht dem Netzwerk zur Bewältigung der anstehenden Arbeit ein Team aus Spezialisten zur Verfügung. Für das ABNW arbeiten eine Bioinformatikerin und ein Datenanalyst...

mehr lesen